Hackit – Lasst uns „kurz“ mal spielen bei 0xf.at

Wenn du das hier liest und gerade auf Arbeit bist und zur Gattung (Web-)Programmierer gehörst – schließ den Tab (falls du den Link nicht eh schon kennst).

Ernsthaft.

Ja, pr0gramm hat darüber wohl ein paar Wörter verloren und die Zugriffszahlen sind seit heute dort überdimensional im Vergleich zu früher – und das zu Recht. Die Seite hat daher heute durchaus ein paar Hänger – was jedoch nicht davon abhält, weiterzurätseln. Aber worum geht’s eigentlich?

Hackits – kleine Programmierer-Challenges könnte man sagen – bei 0xf.at gibt es genau diese 35 Rätsel, die man schrittweise lösen kann. Ich bin noch gar nicht durch, aber ich muss das einfach hier im Beitrag festhalten.

Kleines Extra-Rätsel (und einer der besten Kommentare zu diesen Hackits):

0xf.at Top - Kommentar

0xf.at Top – Kommentar – bei welchem Rätsel? 🙂

Findest du heraus, unter welchem Rätsel dieser Kommentar gelandet ist? 🙂

Was anfänglich mit ein paar einfachen JavaScript-Rätseln losgeht wird schrittweise schwieriger – und zwingt einen quasi irgendwann auch dazu, selbst etwas eigenes zu programmieren:

0xf.at - Übersicht über den Rätselfortschritt

0xf.at – Übersicht über den Rätselfortschritt

Also, viel Spaß beim Rätseln! Und Danke an

Haschek Solutions

Haschek Solutions

Wie weit seid ihr so gekommen? Wo hingt ihr am längsten? Feedback erwünscht!

PS: Bin ich der Einzige, der jedesmal „Haschkeks Solution“ liest? 😉
PS: Irgendein Idiot (=hiesiger Admin) hier hat die Webseite im Titel falsch geschrieben und kriegt nun mit Sicherheit 100.000 Backlinks weniger. Shit. RIP SEO.
Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann stimm für ihn ab!
Bisher gibt es noch keine Stimme: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Ein Gedanke zu „Hackit – Lasst uns „kurz“ mal spielen bei 0xf.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.